Arbeitsdienst

Arbeitsdienst in der Tennisabteilung des SuS Wesel

Nachfolgend findet ihr Informationen über den Arbeitsdienst in der Tennisabteilung.

Die Pflege der Anlage verursacht über das Jahr verteilt sehr viel Arbeit. Insbesondere im Frühjahr und im Herbst gibt es sehr viel zu tun.

Um diese Arbeiten bewältigen zu können müssen daher alle Vereinsmitglieder ab dem 15. bis einschließlich 65. Lebensjahr jährlich 4. Arbeitsstunden ableisten. Ausgenommen sind Zweitmitglieder und vom Vorstand befreite Mitglieder sowie Vorstandsmitglieder und Mannschaftsführer.

Pro nicht geleistete Arbeitsstunde werden vom Verein 7,50 € bei Jugendlichen (15 bis 18 Jahre) und 15 € bei Erwachsenen (19 bis 65 Jahre) abgebucht.

Die Arbeitseinsätze werden rechtzeitig per Aushang im Clubhaus, auf der Homepage und per Mail angekündigt.

Falls ihr die angekündigten Termine für die gemeinsamen Arbeiten auf der Platzanlage einmal nicht wahrnehmen könnt, dann sprecht uns einfach an. Wir finden sicherlich Aufgaben, die ihr zu einem anderen Zeitpunkt erledigen könnt. Es gibt immer etwas zu tun!